horse
Tagesablauf
date
No events found or schedule for today
Tagesablauf
close

Ansprache des Direktors

Das Gestüt Lipica rühmt sich mit einer 440-jährigen Geschichte des Lipizzaners, der all diese Jahre Schönheit, Kraft und Mut vereint. Es ist die Wiege aller Lipizzaner der Welt und eines der schönsten und wichtigsten kulturellen und historischen Denkmäler der Republik Slowenien. 

Es kombiniert Liebe, Tradition und Ausdauer, die in erster Linie die Liebe zum Lipizzaner und zur Karstlandschaft, aus der die weißen Pferde stammen, in den Vordergrund stellen. Es wurde durch harte und verantwortungsvolle Arbeit, das im Laufe der Jahrhunderte angesammelte Wissen, Verhalten und Einsicht in die Natur des Pferdes und des Menschen bereichert.

Der bloße Gedanke an alle Generationen von Pferden, an die Hingabe von Generationen von Menschen, die hier ihre unauslöschlichen Spuren hinterlassen haben, an die Eichen und Wiesen von Lipica, Zäune und Ställe, ruft Verantwortung hervor. Verantwortung ist nicht selbstverständlich. Verantwortung und Schätzung der Tradition sind grundlegende Werte, die mich und meine Arbeitskollegen leiten, zusammen mit dem Wissen, dass es notwendig ist, jedem zuzuhören, der viel über Lipizzaner und Lipica weiß und es liebt.

Daher werden wir das Bewusstsein für die Bedeutung des Gestüts Lipica als ursprüngliches Gestüt der Lipizzaner weiter stärken und das Gestüt auf internationaler Ebene als angesehene Reitinstitution etablieren. Somit wird das Gestüt Lipica als erstklassige und fachkundige Institution seine Bedeutung als zentrales Gestüt der Lipizzaner weiter stärken.

Wir werden darauf achten, dass unsere Entwicklung den geschützten Werten der Kulturlandschaft entspricht. Wir werden viel Aufmerksamkeit auf die Verbesserung der Erkennbarkeit und des Ansehens des Gestüts Lipica legen und erstklassige Dienstleistungen im Bereich der Lipizzanerzucht, des Pferdesports sowie des Schutzes und der Entwicklung des kulturellen und natürlichen Erbes erbringen. 

Mit attraktiven touristischen Programmen bringen wir den Besuchern die Tradition der Lipizzanerzucht näher, die sich derzeit im Verfahren des Eintrags in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit befindet. Der Kontakt zwischen dem Menschen und dem Lipizzaner, den Besucher beim Besuch des Gestüts und bei der Aufführung der klassischen Reitschule erleben können, ist ein Erlebnis, das immer wieder begeistert. Mit dem Angebot des neuen Hotels Maestoso kann die Erfahrung von Lipica zu einer völlig neuen Geschichte werden.

 

Was tun in Lipica

Besichtigung des Gestüts
ab 18 €
Ausreiten
ab 45 €
Zeig mehr
ab 45 €
Kutschenfahrt
ab 30 €
Zeig mehr
ab 30 €
Skip to content